Neues zum Thema CAN-Bus, Android und dem Raspberry Pi

Heyho,

an diesem Wochenende hat sich viel getan. Ich habe die Zeit genutzt und die Kategorie „Raspberry Pi“ erweitert. Dort befindet sich nun eine Beschreibung wie der USART benutzt wird. Er wird später noch mit einer Websteuerung und einer Verwendung in einem C Programm ergänzt.
Mittlerweile habe ich auch das Problem mit den Masken und Akzeptanzfilter beim MCP2515 gelöst und es funktioniert nun einwandfrei. Außerdem habe ich zum ersten mal einen erfolgreichen Test mit einem LM75 Temperatursensor abschließen können :).
Außerdem befindet sich unter „Software“ nun eine extra Kategorie für Android (da ich mittlerweile ein Android Gerät besitze ergeben sich daraus viele verschiedene Möglichkeiten ;) ).
Dort beschreibe ich wie ihr einfache Android Apps für eure Schaltungen programmieren könnt. Die erste App die ich euch vorstelle ist nur eine einfache App für das Smartphone um den Bechleunigungs- und den Positionssensor des SmartPhones auszulesen.
Dies kann z.B. dafür verwendet werden um die Lage und die Position des Smartphones zu bestimmen.
Nach und nach kommen dann noch weitere Apps dazu.
Das wars erstmal mit den Neuigkeiten.
Bis dahin…..

Gruß
Daniel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.